26.2.2020, 15:53

Der neue e-up! ab sofort im Schweizer Handel

  • Der neue e-up!: Attraktives Einstiegsmodell in die Welt der E-Mobilität
  • Neue Batterie mit bis zu 260 Kilometer Reichweite*
  • Agiles Handling mit viel Fahrspass
  • Jetzt den neuen e-up! beim VW Partner in der Schweiz testen

Cham – Reichweite erhöht, Preis gesenkt: Volkswagen präsentiert das Update des e-up!. Mit seiner neuen Batterie erzielt der elektrisch angetriebene Kompakte bis zu 260 Kilometer Reichweite*. Der Preis wurde gleichzeitig auf CHF 25‘600.- gesenkt. Ab sofort steht der neue e-up! bei den VW Partnern in der Schweiz für elektrisierende Probefahrten bereit.

Die Batteriezellen des überarbeiteten e-up! bieten eine viel höhere Energiedichte als beim Vorgänger. Ihre Brutto-Kapazität hat sich von 18,7 auf 36,8 kWh nahezu verdoppelt. Mit der neuen Batterie schafft der e-up! mit einer Batterieladung bis zu 260 km praxisnahe Reichweite*. Wenn der Akku leer ist, lässt er sich in einer Stunde mit Gleichstrom zu 80 Prozent wieder aufladen. Der dafür benötigte CCS-Ladeanschluss ist serienmässig beim neuen e-up! mit dabei.

Agile Spurts – in 11,9 Sekunden auf 100 km/h
Der kompakte e-up! ist ein Auto, das vier erwachsene Personen problemlos Raum bietet – und für den Fahrer jede Menge Fahrspass. Die E-Maschine leistet in der Spitze 61 kW (83 PS), aus dem Stand heraus schickt sie kraftvolle 212 Nm Drehmoment über ein einstufiges Getriebe an die Vorderachse. Der Sprint von 0 auf 100 km/h dauert 11,9 Sekunden, bei 130 km/h endet der Vortrieb. Der Fahrer kann zwischen drei Fahrprofilen und fünf Rekuperationsstufen wählen. Die grosse Lithium-Ionen-Batterie liegt unter dem Fahrzeugboden, das sorgt für einen niedrigen Schwerpunkt und ein agiles Handling.

Preiswert und attraktiv
Mit dem e-up! bietet Volkswagen seinen Kunden ein Einstiegsmodell in die Elektromobilität: Der neue e-up! startet preislich bei attraktiven
CHF 25'600.-. Dabei ist eine reichhaltige Ausstattung bereits inbegriffen – wie das Radiosystem «composition phone» mit DAB+, eine Klimaanlage und der Spurhalteassistent «Lane Assist». Auch immer dabei ist das Smartphone-Dock mit der neuen App maps + more, die viele Navigations- und Multimedia-Funktionen bietet. Grosser Mehrwert bietet die WeConnect App: Mit „e-Remote" der App können die Kunden des e-up! das Laden und die Standklimatisierung aus der Ferne starten, stoppen und programmieren.

Der neue e-up! steht ab sofort für elektrisierende Probefahrten bei den offiziellen VW Partnern in der Schweiz bereit.

*Nach WLTP gemäss europäischer Typengenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung nach Richtlinie 2007/46/EG. Dieser Wert kann gegenüber dem Wert der Typengenehmigung in der Schweiz abweichen.

Share this: