30.8.2017, 8:49

Vorverkaufsstart des neuen Polo

  • Sechste Generation bietet deutlich mehr Platz im Innenraum und vergrössertes Kofferraumvolumen
  • Breites Angebot an wegweisenden Assistenz- und Komfortsystemen
  • Moderne Infotainment-Generation mit glasüberbautem Bildschirm und Active Info Display optional erhältlich
  • Ab sofort ist der neue Polo bestellbar in der Schweiz

Schinznach-Bad – Bühne frei für den neuen Polo! Ab sofort kann die Neuauflage des beliebten Kleinwagens bestellt werden. Der neue Polo debütiert mit einem kraftvollen neuen Design, mehr Platz und mit Assistenz- und Komfortsystemen, die bisher höheren Fahrzeugklassen vorbehalten waren. Die Preise für den neuen Polo beginnen ab CHF 16‘800.- (1,0 l mit 65 PS / 48 kW).

Volkswagen präsentiert mit dem neuen Polo einen der weltweit modernsten Kompaktwagen. Das Exterieur Design lässt den nun generell viertürigen Kompakten sportlicher und gestreckter wirken. Gleichzeitig wurde der neue Polo gegenüber seinem Vorgänger grösser. Dadurch bietet er mehr Platz für Fahrer und Mitreisende sowie ein signifikant von 280 auf 351 Liter vergrössertes Kofferraumvolumen.

Die neue Polo Generation wird in den drei klassischen Ausstattungs-versionen Trendline, Comfortline und Highline angeboten. Darüber hinaus startet der Vorverkauf des Sondermodells Polo Beats mit einem 300-Watt-Soundsystem und die Erdgasvariante. Das sportliche Top-Modell Polo GTI mit 200 PS / 147 kW folgt bis zum Jahresende.

Schon die Grundversion Polo „Trendline“ verfügt serienmässig über LED-Tagfahrlicht mit Coming- und Leaving-Home-Funktion, einen Speedlimiter (Geschwindigkeitsbegrenzer) und das Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion und Fussgängererkennung. Dank des MQB (Modularer Querbaukasten) sind eine Vielzahl an Assistenzsystemen optional erhältlich. Dazu zählen die automatische Distanzkontrolle „ACC“ (jetzt bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h aktivierbar), der Spurwechselassistent „Blind Spot Detection“ mit „Ausparkassistent“, die teilautomatische Ausparkfunktion „Park Assist“ und eine „Rangierbrems-funktion“, die automatisch vor Parkremplern schützt.

Zusätzlich ist im Polo die neueste Infotainment-Generation mit Display-Grössen von 8,0 Zoll verfügbar – glasüberbaute Geräte, edel wie Highend-Smartphones für eine technisch-klare Anmutung des Innenraums.

Darüber hinaus bietet Volkswagen im Polo eine neue Generation des Active Info Displays an, das eine hohe Grafikperformance mit intensiven Farben und Kontrasten aufweist. Die Funktionalität und Bedienbarkeit dieser digitalen Instrumente sind im Kleinwagen-Segment ein Novum.

Bunter wird der Polo durch ein grosses Spektrum neuer Farben und Innendekore, die individuell kombinierbar sind. Weitere Individualisierungsmöglichkeiten: u.a. Voll-LED-Scheinwerfer, LED-Rückleuchten und ein grosses Panorama-Dach.

Zum Vorverkaufsstart in der Schweiz sind fünf Motorvarianten bestellbar: Neben den zwei 1,0-Liter Benzinern mit 65 PS / 48 kW und 75 PS / 55 kW werden auch ein 1,0 Liter TSI mit 95 PS / 70 kW und ein 1.0 TSI mit 115 PS / 85 kW sowie eine Erdgas-Variante mit 90 PS / 66 kW angeboten. Alle Aggregate sind serienmässig mit Start-Stopp-System und Rekuperationsmodus ausgestattet. Ab einer Leistung von 95 PS ist auch die Kombination mit einem Doppelkupplungsgetriebe (DSG) möglich.

Der Preis des neuen Polo startet bei CHF 16‘800.- (1,0 l mit 65 PS / 48 kW).

 

Share this: